E-Mail-Benachrichtigungen


E-Mail-Benachrichtigungen können automatisch versendet werden, wenn Rechnungen komplett oder teilweise bezahlt werden. 

Unter „QR-Rechnung > E-Mails“ können Benachrichtigungs-E-Mails für Kunden und eigene E-Mails-Adressen (Admin-E-Mails) eingerichtet werden. 

 

1. Admin-E-Mails

Admin-E-Mails können an beliebige E-Mail-Adressen versendet werden. Dazu können im Feld „E-Mail-Adresse(n)“ eine oder mehrere E-Mail-Adressen getrennt durch ein Semikolon (;) eingetragen werden.

Z.B.: hans.muster@meineseite1.ch;franz.mueller@meineseite2.ch

Unter „Admin-E-Mails versenden“ kann gewählt werden, ob für jede Buchung einer Rechnung eine E-Mail-Benachrichtigung versendet wird oder nur wenn eine Rechnung komplett bezahlt wurde (Status „bezahlt“).

Wenn die Checkbox „WooCommerce-Vorlage verwenden“ aktiviert ist, wird das Layout von WooCommerce-E-Mails verwendet. Der Inhalt des Felds „Überschrift“ wird dann entsprechend im Titelbereich der WooCommerce-E-Mail angezeigt.

Unter „Nachricht“ kann der Inhalt der E-Mail festgelegt werden. Dazu können Tags und Shortcodes verwendet werden, um dynamisch Inhalt einzufügen:

1.1 Tags

1.1.1 Buchung

Folgende Tags können verwendet werden, um Daten der betroffenen Buchung einzufügen:

  • {booking.id}: Die ID der Buchung.
  • {booking.bill_id}: Die ID der zugehörigen Rechnung.
  • {booking.wc_order_id}: Die ID der zugehörigen WooCommerce-Bestellung.
  • {booking.account}: Die Kontonummer des Empfängers.
  • {booking.amount}: Der Betrag der Buchung.
  • {booking.currency}: Die Währung der Buchung.
  • {booking.reference}: Die Referenznummer der Buchung/Rechnung.
  • {booking.get_formatted_time}: Zeit und Datum der Buchung.

1.1.2 Rechnung

Folgende Tags können verwendet werden, um Daten der verknüpften Rechnungen einzufügen:

  • {bill.id}: Die ID der Rechnung.
  • {bill.wc_order_id}: Die ID der zugehörigen WooCommerce-Bestellung.
  • {bill.status}: Der Zahlungsstatus der Rechnung (unbezahlt, teilweise bezahlt, bezahlt).
  • {bill.account}: Die Kontonummer des Empfängers.
  • {bill.amount}: Der Rechnungsbetrag.
  • {bill.amount_paid}: Der bereits bezahlte Betrag.
  • {bill.currency}: Die Währung der Rechnung.
  • {bill.reference}: Die Referenznummer der Rechnung.
  • {bill.first_name}: Der Vorname des Zahlungspflichtigen.
  • {bill.last_name}: Der Nachname des Zahlungspflichtigen.
  • {bill.company}: Der Firmenname des Zahlungspflichtigen.
  • {bill.get_company_and_full_name}: Firmenname, Vorname und Nachname des Zahlungspflichtigen.
  • {bill.get_company_or_else_name}: Firmenname, falls vorhanden. Andernfalls Vor- und Nachname des Zahlungspflichtigen.
  • {bill.get_full_name}: Vor- und Nachname des Zahlungspflichtigen.
  • {bill.get_name_and_address}: Name und Adresse des Zahlungspflichtigen getrennt durch Kommas.
  • {bill.street}: Strasse und Hausnummer des Zahlungspflichtigen.
  • {bill.zip}: PLZ des Zahlungspflichtigen.
  • {bill.city}: Ort des Zahlungspflichtigen.
  • {bill.country}: Land des Zahlungspflichtigen.
  • {bill.email}: E-Mail-Adresse des Zahlungspflichtigen.
  • {bill.user_id}: Benutzer-ID des zugewiesenen Benutzers (falls vorhanden).
  • {bill.get_formatted_time}: Zeit und Datum der Rechnung.

1.1.3 WooCommerce-Bestellung

Es können alle WooCommerce-Funktionen oder Properties von WC_Order verwendet werden die als String, Float oder Int zurückgegeben werden. Unter anderem sind dadurch folgende Tags verfügbar:

  • {wc_order.get_id} : Die WooCommerce-Bestellungs-ID.
  • {wc_order.get_formatted_order_total} : Formatiertes Total.
  • {wc_order.get_cart_tax} : Steuer des Warenkorbs.
  • {wc_order.get_currency} : Währung als ISO-Code (z.B. CHF).
  • {wc_order.get_discount_tax} : Steuer von Vergünstigungen.
  • {wc_order.get_discount_to_display} : Formatiertes Total der Vergünstigungen.
  • {wc_order.get_discount_total} : Total der Vergünstigungen.
  • {wc_order.get_shipping_tax} : Steuer des Versands.
  • {wc_order.get_shipping_total} : Total des Versands.
  • {wc_order.get_subtotal} : Subtotal (vor Vergünstigungen aber mit Steuern).
  • {wc_order.get_subtotal_to_display} : Formatiertes Subtotal.
  • {wc_order.get_total} : Total der Bestellung.
  • {wc_order.get_total_tax} : Total der Steuern.
  • {wc_order.get_total_refunded} : Insgesamt zurückerstatteter Betrag.
  • {wc_order.get_total_tax_refunded} : Insgesamt zurückerstattete Steuern.
  • {wc_order.get_total_shipping_refunded} : Insgesamt zurückerstattete Versandgebühren.
  • {wc_order.get_formatted_billing_address} : Formatierte Rechnungsadresse.
  • {wc_order.get_formatted_billing_full_name} : Formatierter Name des Rechnungsempfängers.
  • {wc_order.get_formatted_order_total} : Formatiertes Total der Bestellung.
  • {wc_order.get_formatted_shipping_address} : Formatierte Versandadresse.
  • {wc_order.get_formatted_shipping_full_name} : Formatierter Name des Empfängers.

 

2. Kunden-E-Mails

Die Einstellungen für Kunden-E-Mails sind analog zu den Admin-E-Mails, jedoch entfällt das Feld „E-Mail-Adresse(n), da die E-Mail-Adresse automatisch von der Rechnung übernommen wird.